Dranske im Urlaub erleben

Dranske

Die kleine Gemeinde¬†Dranske an der Ostsee¬†erfreut sich bei den Urlaubern einer steigenden Beliebtheit. Sie liegt auf der beliebten Insel R√ľgen und auch im so bezeichneten Landkreis. Ihre Verwaltung erfolgt durch das Amt Nord-R√ľgen, welches seinen Sitz in Sagard hat.

Allgemeines zu Dranske

Dranske gilt heute allgemein als ehemaliges Fischerdorf und erstreckt sich √ľber eine Fl√§che von 20,73 Quadratkilometern. Dabei bietet es insgesamt 1.241 Einwohnern eine Heimat. Die N√§he zum Wieker Bodden, sowie zur Ostsee selbst machen die Gemeinde zu einem begehrten Urlaubsziel.

Dranske gliedert sich in die Ortsteile Banz Kreptitz, Gramtitz, Kuhle, Lancken, Starrvitz, Bug, Dranske, Dranske-Hof, Goos und Nonnevitz. Ebenfalls wird der s√ľdwestliche Teil der Halbinsel Wittow zur Gemeinde gez√§hlt. Die erste urkundliche Erw√§hnung der Gemeinde stammt aus dem Jahr 1314. Allerdings scheint der Ortsteil Nonnevitz noch √§lter zu sein, denn er wird bereits 1193 erstmals urkundlich erw√§hnt. Urspr√ľnglich befand sich die Gemeinde im Besitz der Kl√∂ster von Stralsund und R√ľgen.

Besonders das Milit√§r und die Marine pr√§gten die Gemeinde im 20. Jahrhundert. Allerdings musste der Marinest√ľtzpunkt geschlossen werden und der Ort, der 1990 noch 4.000 Einwohner z√§hlte, musste eine starke Abwanderung selbiger hinnehmen.

Sehensw√ľrdigkeiten in Dranske

Besonders f√ľr die Touristen bietet Dranske nat√ľrlich auch einige attraktive Ausflugsziele. Hierzu z√§hlt unter anderem das Marinehistorische Heimatmuseum. In diesem k√∂nnen Besucher viele interessante Dinge zur Geschichte der Gemeinde, sowie der Halbinsel Bug erfahren. Insbesondere die Geschichte der Marine in dieser Region zieht dabei viele Besucher an.

Ebenfalls sollte man im Urlaub in Dranske einmal den ‚ÄěSchifferkrug‚Äú besuchen. Er liegt im Ortsteil Kuhle, direkt an der Nordspitze des Wieker Boddens und ist die √§lteste, noch heute erhaltene Gastst√§tte auf R√ľgen. Schon seit 1455 besteht die Gastst√§tte, was mittlerweile auch bewiesen werden konnte. Der Park Dranske-Lancken, der sich im Ortsteil Lancken befindet, ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel beim Urlaub in Dranske. Einst wurde er als barocker Gutspark angebaut und auch ein Herrenhaus stand an dieser Stelle. Heute ist nur noch der Park, der etwa in der Zeit zwischen 1720 und 1730 angelegt wurde, zu sehen.

Karte von Dranske

Unterkunft / Ferienwohnung Dranske

unterkunft hotel dranske ostsee
Angebote von Booking.com
√Ąhnliche Beitr√§ge aus dem Mittelstands Anzeiger
Arbeitsrecht: Beim Aufl√∂sungsvertrag klug verhandeln Die K√ľndigung eines Arbeitnehmers ist f√ľr den Arbeitgeber nicht einfach. Denn das Arbeitsrecht setzt hier hohe H√ľrden. Dazu geh√∂ren gesetzliche oder v...
Was ist Visuelles Marketing? Unter Visuellen Marketing (auch Visual Marketing), Visueller PR und auch Visueller Kommunikation versteht man in der Regel alle Aktivitäten, die optim...
Die Wirtschaft von Kenia Die Wirtschaft von Kenia oder mit was verdienen die Menschen Geld Es sollen hier nicht alle Fakten aufgezählt werden die wirtschaftlicher Natur sind....
Dresdenhilfe und die Wichtigkeit der Pflegedienste Warum ist ein Pflegedienst wichtig? In der heutigen Zeit spricht man oft von einer Überalterung der Gesellschaft, da es durch große Fortschritte in d...
NLP Ausbildung Dresden (Basis, Practitioner, Master) NLP Ausbildung CRESCO Dresden NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) ist ein Kommunikationsmodell und eine Art Werkzeugkasten, der Techniken, Metho...
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen √ė 5,00 von 5)


Anzeige


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*