Urlaub an berĂŒhmten Drehorten!

Festung Lovrijenac Kroatien
Festung Lovrijenac Kroatien Foto: Wolfgang Pehlemann CC BY-SA 3.0 de

Viele tolle Filme haben in den vergangenen Jahren eine hohe Zuschauerzahl in den Kinos und vor den Fernsehern gelockt. Dass die Drehorte normalerweise Ă€hnlich oder sogar ganz anders als in den Filmen gezeigt aussehen, ist vielen Menschen bewusst. Dennoch gibt es europaweit die Möglichkeit, den ein oder anderen Ort aufzusuchen, in der Region Urlaub zu machen und die Orte in der Wirklichkeit mit dem Film selbst zu vergleichen. NatĂŒrlich dĂŒrfen Urlaubsfotos fĂŒr die Daheimgebliebenen und zur eigenen Erinnerung nicht fehlen. Richtig toll sieht es aus, wenn bestimmte Filmszenen auf den Bildern nachgestellt werden. Vielleicht sogar mit einem passenden Outfit?

Auf den Spuren der Stars!

Die kroatische Stadt Dubrovnik, Drehort für Königsmund
Die kroatische Stadt Dubrovnik, Drehort fĂŒr Königsmund Michaelphillipr CC BY-SA 3.0

WĂ€hrend einige Menschen finden, dass es zu viele unterschiedliche Serien zu einem Thema gibt, können andere nicht genug bekommen. Mit TUI lĂ€sst es sich ganz einfach an die beliebten Drehorte der Streaming-Dienste und ihrer Fans reisen. Einige StĂ€dte erleben seitdem einen richtigen Reiseboom. Obwohl nicht jedes Land auf den Massentourismus ausgerichtet war, profitiert jedoch jeder Urlaubsort von seinen GĂ€sten. So ergeht es unter anderem der Burg Lovrijenac in Kroatien. Sie ist durch die Serie „Game of Thrones” bekannt geworden. Dass Kroatien darĂŒber hinaus mit seiner NĂ€he zum Wasser und seiner Geschichte zum Urlaub einlĂ€dt, macht es möglich, nach einem Besuch der Drehorte am Strand zu entspannen. Dabei lĂ€sst sich der nĂ€chste Urlaub an einem weiteren Drehort planen. Wie wĂ€re es mit einer aktiven Rundreise durch Europa, um alle Drehorte binnen kurzer Zeit zu sehen? Ein paar Tage zur Erholung lĂ€sst es sich dann am schönsten Ort verbringen.

Hexerei an ruhigen Orten!

Burg Kreuzenstein
Burg Kreuzenstein Foto: C.Stadler/Bwag CC BY-SA 4.0

Die Burg Kreuzenstein in der NĂ€he des österreichischen Wiens war der Drehort fĂŒr eine Szene in der Serie „The Witcher“. Hier wurde die verzauberte Tochter von König Foltest aus ihrem grausamen Fluch erlöst. Der Drehort lĂ€sst sich bequem mit dem eigenen Auto erreichen. Um den Ort besonders in der Ferienzeit staubfrei zu erreichen, lohnt es sich, nachts oder in den frĂŒhen Morgenstunden loszufahren. Die Scheinwerfer des Fahrzeugs sollten dabei richtig eingestellt werden. Einige Tipps und Tricks dazu werden online von anderen Autofahrern geteilt. Schließlich ist eine sichere Fahrweise fĂŒr alle Teilnehmer des Straßenverkehrs wichtig. Von Wien aus lĂ€sst sich auch per Auto ganz angenehm der spanische Drehort von „Haus des Geldes” oder „Westworld” erreichen. Wer sich dabei auf die Idee der weltweiten Drehortsbesuche verliebt, sollte ĂŒber ein eigenes Business nachdenken. Das Business Networking International (BNI) macht es möglich, mit GeschĂ€ftsleuten weltweit zusammenzuarbeiten. Da wird der Beruf bei weltweiten Meetings ganz schnell zu einem angenehmen Urlaub.

Hollywood vor der HaustĂŒr!

Da nicht jeder alle Drehorte kennen und im Kopf haben kann, bietet TUI eine tolle Übersicht an. Diese zeigt auf einen Blick, welche Drehorte sich in einem bestimmten Land befinden. Dass sich die Hotspots direkt in der NĂ€he befinden, dĂŒrfte kaum einen Serien-Fan wundern. Schließlich ist Deutschland ein Land mit vielen schönen Ecken und auch England gehört dazu. Die Hotspots sind fĂŒr Filmagenturen aufgrund der Landschaft, der Drehbedingungen und des Standards zusĂ€tzlich sehr beliebt. Warum also in die Ferne schweifen, wenn Hollywood fast vor der eigenen TĂŒr beginnen könnte? Mit TUI gilt: „Sie haben es sich verdient. Schöne Ferien!”

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 22

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*