Waxing für Männer und Frauen

Waxing Dresden für Männer und Frauen

Was ist Waxing?

Waxing ist ein moderner Begriff für Haarentfernung an verschiedenen Körperstellen. Ein Vorteil beim Waxing ist, dass die Haut dadurch sehr glatt bleibt und es wesentlich länger dauert bis die Haare nachwachsen. In der Regel liegt der Abstand zwischen den Behandlungen bei 4-6 Wochen. Bei regelmäßiger Anwendung nimmt die Stärke und Dichte der sogar Haare ab. Beim Waxing bilden sich keine Stoppeln wie es bei einer Rasur der Fall ist. Die nachwachsenden Haare haben weiche Spitzen. Insbesondere wird diese Art der Haarentfernung oft im Intimbereich angewendet, da eine Rasur sehr oft Hautreizungen mit sich bringt.

Woher kommt es?

Der Ursprung dieser Haarentfernung wird um die 1990 in Brasilien bezeichnet. Aber auch im Orient war diese Methode schon bekannt. So richtig bekannt wurde sie bei uns unter dem Begriff Brazilian Waxing (Haarentfernung im Intimbereich) nachdem Stars wie Eva Longoria oder Kate Winslet öffentlich bekannt gaben, diese Methode der Haarentferung selbst in Anspruch zu nehmen.

Was ist beim Waxing zu beachten

Um Haare zu entfernen müssen auch welche vorhanden sein. Diese benötigen für ein erfolgreiches Waxing eine bestimmt Länge. (mindestens 4-5mm) Die letzte Rasur sollte demnach 10 bis 14 Tage zurückliegen. Es ist wichtig, das die Haut vor der Behandlung keine Reizung aufweist. Es sollte in der Regel kein Solariumbesuch, mindestens 48 Stunden vorher, statt gefunden haben. Auch sollte vor der Behandlung auf Körpercremes und Deo´s verzichtet werden.

Wir ist der Ablauf?

Eine spezielle flüssige Wachsmasse wird mit einem praktischen Roll-On oder mit einem Holz- bzw Metallspatel aufgetragen. Mit einem geeigneten Vliesstreifen wird der Wachs auf den behandelten stellen fixiert. Sobald das Wachs kalt und hart geworden ist, wird der Vliesstreifen mit einer schnellen, ruckartigen Bewegung auf einmal abgezogen. Dabei ist die Wachsbehandlung im erhitzten Zustand besonders wirkungsvoll, da die Wärme Hautporen öffnet und sich die Haare so leichter entfernen lassen.

Gibt es auch Waxing für Männer?

Gibt es auch Waxing für Männer?

Selbstverständlich gibt es Waxing für Männer und diese Dienstleistung wird vom männlichen Geschlecht auch immer mehr in Anspruch genommen. Der Anspruch an das eigene Aussehen hat sich bei Männern die letzen Jahre sehr gesteigert. Zumal der Haarwuchs beim Mann sehr viel großflächiger ist und mit einer Rasur sehr lange bräuchte. Durch das Waxing können relativ große Flächen behandelt werden, was enorm viel Zeit spart.

Wer bietet Waxing an?

Die Dienstleitung Waxing wird fast in jeder Stadt angeboten. Die meisten Kosmetikstudios haben sich auch diese Anwendung mit entsprechender Ausbildung spezialisiert. So auch das Kosmetikstudio Antje Hummel nails & cosmetics im Hechtviertel von Dresden. Antje Hummel Ihr Team starten vor einigen Jahren als Nagelstudio,  mit Nagelpflege, Nagelmodelage und Fußmodelage und erweiterten in den letzen Jahren das Angebot mit Waxing für Männer und Frauen und Microblading / Nanoblading.

Kontakt: