Champagner als Bild dank Polarisationsmikroskopie

Polarisationsmikroskopie


Der Wissenschaftler Michael Davidson hat die alkoholischen LieblingsgetrĂ€nke mal genau unter die Lupe genommen. Im “wahrsten Sinne des Wortes”, den er betrachtet Champagner und Weißwein unter dem Mikroskop und visualisiert diese. Das Ergebnis sind bunte Kristalle mit einer verzerrten Ästhetik die an einen Blick durch das Kaleidoskop erinnern.

Fundamentals of Light Microscopy and Electronic Imaging
VonDouglas B. Murphy, Michael W. Davidson

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.